Lesung Steven Uhly - Bibliothek Großauheim

06181 427 904 1
Do 09 Uhr - 12 Uhr | 15 Uhr - 20 Uhr
Di 15 Uhr - 18 Uhr
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rückblick > Was war 2017
A
Lesung aus dem Roman „Marie“ von Steven Uhly

mit Christine Theobald am Dienstag, 25. April 2017 um 19:30 Uhr
in der Bibliothek Großauheim. Der Titel ist am 17. April eingetroffen, jetzt ausleihen!

2013 lasen wir in Hanau ein Buch, das „Glückskind“ von Steven Uhly.

Sie erinnern sich? An Hans D., der in der Mülltonne ein lebendes Baby findet, an das Ehepaar Tarsi aus der Nachbarwohnung, an den Lotto-Toto-Laden und an die pfiffige Idee von Hans mit der Waldmeisterbrause, um die Mutter des Kindes im Gefängnis besuchen zu dürfen. Ihr wurde Kindesmord vorgeworfen. Erinnern Sie sich noch?

Im vergangenen Jahr ist der Folgeroman erschienen: „Marie“. Einfach Marie. Eigentlich heißt sie Chiara, inzwischen sechseinhalb Jahre alt. Wir begegnen unseren Bekannten aus dem „Glückskind“ wieder, diesmal aber stehen die drei Kinder der Veronika Kelber im Mittelpunkt.

Steven Uhly hat wieder ein fesselndes Buch geschrieben, eine sehr ernste Geschichte ihrer kleinen Familie. Am Ende aber legt er den Keim zu einer guten Hoffnung.

Für alle, die das „Glückskind“ nicht kennen, werde ich zum besseren Verständnis den Inhalt dieses Buches vorab kurz erzählen.

Christine Theobald
A
 
Bibliothek Großauheim
Alte Langgasse 9
63457 Hanau - Großauheim
IT und Kommunikation
IT@bibliothek-grossauheim.de
Luisenstr. 17, Hanau, Deutschland
© 2014 bis 2017. Trägerverein Bibliothek Großauheim e.V.  Alle Rechte vorbehalten.
Finden!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü